Freitag, 8. September 2006

Ab hier macht der Gollo weiter, aber wann?

hey du penner,

was ist mit dir? wo bist du? lass mal was von dir hören und sehen. wir sind schon ganz neidisch, da wir hier im regen am arbeiten sind. niemand bringt uns kaffee und die mäuse interessieren sich auch nicht für uns. du hast dich bestimmt schon festgsaugt an am schleimischneckal. des gfreit uns natürlich. meld dich doch.

stefan + rossi.

Sonntag, 11. Juni 2006

Bin wieder im Lande

Hallo Gemeinde,

bin wieder in der Heimat angekommen.
Der Trip in den Kruger Nationalpark war ein schoener Abschied von dieser Reise, auch wenn es beim Campen bei nur 5 Grad in der Nacht relativ frisch war.
Ich freu mich darauf euch alle die naechsten Wochen wieder zu sehen, Danke fuers vorbeischaun und mitlesen.

Stefan

Dienstag, 30. Mai 2006

Kapstadt

Bin mittlerweile schon ein paar Tage in Kapstadt und es ist hier wirklich Winter. Morgens und in der Nacht ist es echt richtig kalt und selbst im hostel friert man sich den Hintern ab. Wenn die Sonne tagsueber raus kommt ist es aber wie an einem schoenen Herbsttag bei uns. Die Cape Region ist unglaublich schoen und auch wenn ich nicht viel von Afirka gesehen habe und auch nicht mehr sehen werde, bin ich mir doch sicher dass ich bald nochmal nach Afrika reisen werde. Bin zur Zeit in netter Begleitung aus Kalifornien und wir lassen es uns so richtig gut gehen. Richtig schick essen gehen kostet hier nicht mehr als Fast Food in Australien und da ist die Flasche Wein schon mit drin. Gestern waren mit einer Tour in der Weinregion, die erste Weinprobe war um 10 und so ging es dann bis 4 Uhr Nachmittags von Weingut zu Weingut... Morgen nehmen wir uns einen Mietwagen und fahren zum Kap der guten Hoffnung. Ich hoffe ihr habt auch eine gute Zeit

IMG_5750

bis bald Stefan

Donnerstag, 25. Mai 2006

Nur mal kurz..

wollt ich was von mir hoeren lassen. Eigentlich gaeb es einige Geschichten zu erzaehlen, allerdings kann ich mich einfach nicht motivieren einen laengeren Bericht zu schreiben.
Ìch bin wieder in Sydney und bis auf einen leicht ledierten Fuss geht es mir sehr gut. Hab mir auf Fiji ein paar Schnitte von den Korallen eingefangen und einer davon hat sich etwas entzuendet.
Fiji war eine richtige Entaeuschung, das Wetter war mies, die Straende sind alles andere als weiss und an jedem Eck versuchen sie dich zu bescheissen oder zu beklauen. Die Manta Rochen haben sich auch nicht blicken lassen, ansonsten war die Unterwasserwelt schon sehr beeindruckend.
Bilder hochladen dauert mir auch zu lange, aber bald bin ich ja wieder daheim und dann gibt es mehr Bilder als ihr ertragen koennt und die Geschichten dazu.
Vieleicht melde ich mich nochmal kurz aus Suedafrika,

bis bald und stellt schon mal das Bier kalt!

Donnerstag, 11. Mai 2006

Auf dem Weg nach Fiji

Nur ganz kurz, bevor ich den Nachtbus nach Brisbane nehm und mich in den Flieger nach Fiji setze.

Segeltrip war sehr genial, auch wenn das Wetter wirklich mies war.

Auf Fraser Island mit einem Defender durch den Sand heizen war auch ein riesen Spass und die Insel ist einfach ein Traum.

Bilder und einen laengeren Eintrag gibt es wenn ich wieder aus Fiji zurueck bin.

Stefan

Donnerstag, 4. Mai 2006

East Coast

Bevor es gleich zum Segeln geht gibt es mal wieder ein kleines update von der Ostkueste.
Ich reise jetzt gemeinsam mit Sandro von Cairns nach Brisbane runter. Reisen ist eigentlich das falsche Wort dafuer, wir sprinten. Ich habe fast alle Plaene fuer diese Region wieder umgeworfen, da dieses Eck und der Reisestil einfach nicht meine Welt sind. Die ganze Ostkueste ist schlimmster Massentourismus, nur Backpacker unterwegs und im Endeffekt faehrt man nur von einer Partyhochburg zur naechsten. Die Landschaft waere schon der Wahnsinn, aber ohne eigenes Auto hat man nur die Moeglichkeit einen Haufen Geld fuer Touren zahlen, um mal etwas anderes als betrunkene Rucksacktouristen zu sehen. Deshalb heizen wir die 1700 km im Bus mit nur 3 Stopps runter nach Brisbane.
Der Tag am Great Barrier Reef war bis auf das Wetter sehr schoen, auch wenn die Sicht durch starke Stroemungen und Regen nicht so gut war. Magnetic Island waere bei Sonnenschein sicher auch der Wahnsinn gewesen, allerdings hat uns das Wetterglueck total verlassen. Seit ueber einer Woche kein Blau mehr am Himmel und immer mal wieder regnet es. Heute sieht es nicht besser aus, dafuer ist es ziemlich windig und das ist auch gut so:

british_defender

Die naechsten zwei Tage sind wir auf dieser Ex Around The World Racing Yacht unterwegs. Das wird auch bei miesem Wetter ein Spass.
Nach weitern 14 Stunden im Bus, geht es dann noch fuer 3 Tage nach Fraser Island, wo wir uns mit anderen Backpackern einen Jeep teilen und gemeinsam campen werden.
Danach muessen wir es irgendwie in der Nacht bis zum Flughafen nach Brisbane schaffen (koennte ganz schoen knapp werden) und dann geht es fuer 9 Tage auf Fiji. Wahrscheinlich werden wir dort relativ schnell die Hauptinsel verlassen und mit Booten die kleinen Inseln abklappern. Endlich mal eine Auszeit vom Reisen, man koennte sagen Urlaub vom Urlaub :-)

Und nochmal der Aufruf an ALLE schickt mir doch bitte mal eure Kontaktdaten per mail: stefan.ostertag@web.de

Danke den Dreien die es bisher geschafft haben.

Mittwoch, 26. April 2006

Schickt mir mal eure Kontaktdaten

So bin in Cairns angekommen und Sandro trudelt heut Abend ein. Die naechsten Tage werden wir uns durch den Regenwald schlagen und am Great Barrier Reef schnorcheln gehen.

Aber wieso ich schon wieder online bin ist ein anderer Grund. Mein handy hat Darwin nicht rechtzeitig vor meiner Abreise erreicht, sollte es doch noch ankommen wird es mir nach Sydney nachgeschickt. Natuerlich hatte ich alle Post-, Email-Adressen und Telefonnummern nur im handy gespeichert...

Bitte schickt mir mal per mail eure vollstaendigen Kontaktdaten an stefan.ostertag@web.de

Danke schonmal, Stefan

P.S. Mit Outlook Visitenkarten kann ich unterwegs nicht viel anfangen, koennt ihr aber gerne mit anhaengen.

Dienstag, 25. April 2006

Entwarnung!

Das war ja gar nichts, Monica hat sich bis auf Kategorie 1 abgeschwaecht und hier in Darwin hat es nicht mal richtig gestuermt oder geschuettet. Dafuer sind in den Supermaerkten die Regale mit Brot, haltbarer Milch und Batterien ausverkauft.
So wie es aussieht werde ich heute Nacht doch nach Cairns fliegen koennen.
Bis zum naechsten Mal, dann von der Ostkueste

Stefan

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ab hier macht der Gollo...
hey du penner, was ist mit dir? wo bist du? lass...
endless-vacation - 8. Sep, 14:58
Bin wieder im Lande
Hallo Gemeinde, bin wieder in der Heimat angekommen....
endless-vacation - 11. Jun, 11:53
Kapstadt
Bin mittlerweile schon ein paar Tage in Kapstadt und...
endless-vacation - 30. Mai, 18:44
Nur mal kurz..
wollt ich was von mir hoeren lassen. Eigentlich gaeb...
endless-vacation - 25. Mai, 09:18
Auf dem Weg nach Fiji
Nur ganz kurz, bevor ich den Nachtbus nach Brisbane...
endless-vacation - 11. Mai, 11:26

Guestbook

[Macro error in site.sidebarItems: Wrapped org.xml.sax.SAXParseException; lineNumber: 49; columnNumber: 125; Attribute name "async" associated with an element type "script" must be followed by the ' = ' character. (/usr/local/helma/apps/twoday_net/modules/modWeather/Global/modWeather.js#44)]

Profil
Abmelden
Weblog abonnieren